CBS-Netzwerk Ostwestfalen
CBS-Ethik
Die Spirale tritt das erste Mal im 7. Jahrtausend vor unserer Zeitrechnung auf und ist seitdem das Symbol für Bewegung und Entwicklung schlechthin. Sie erscheint als Spiralnebel im Universum, als Strudel in der Tiefe des Meeres, als Windbewegung auf der Erde und als DNS-Spirale im menschlichen Körper. Bewegung und Entwicklung anregen ist das, was wir im CBS-Netz bewirken wollen. Wir unterstützen Sie dabei Ihre, Standpunkte, Verhaltens- und Denkweisen in Bewegung und in Entwicklung zu versetzen. Unsere Grundlage ist ein humanistisches Weltbild und die grundsätzliche Wertschätzung jedes Einzelnen in seinem Bemühen, die Welt und sich selbst zu verstehen!! Unsere Ethik besteht dem Wesen nach aus diesen drei Säulen.   I.   Unsere persönliche Ethik (Entwicklungsressource, die wir im Sinne von Kohlbergs Stadien der moralischen Persönlichkeitsentwicklung in Intervisionen entwickeln)       II.  Formale Ethik des Netzwerk (Qualität, Regeln und interne Zusammenarbeit untereinander)   III. EASC Richtlinien für Supervision und Coaching (PDF)